Beratungsangebote

paare_tongrau Zu allen Themen, Konflikten, Krisen oder Veränderungen, mit denen Männer, Frauen und Paare sich konfrontiert sehen. Das können Beziehungsfragen, Partnerschaftskrisen, Konflikte auf der Arbeit oder in der Familie und viele andere Themen sein.

Manche Themenbereiche (z.B. Gewalt, Missbrauch, Sexualität oder sexuelle Probleme, schwule oder bisexuelle Erfahrungen etc.) erscheinen vielleicht wegen der damit verbundenen Scham- und Schuldgefühle als nicht ansprechbar. Die mögliche Sorge, ob Sie mit solchen oder anderen "schwierigen" Themen bei uns gut aufgehoben sind, können Sie bei der telefonischen Beratung oder auch bei Einzelgesprächen ansprechen.

Oft können die meist wöchentlich stattfindenden Beratungen Ihnen helfen, sich über ihre Gefühle klar zu werden, um wieder kreativer Ihre Situation überdenken und angehen zu können.

................................

................................................

Trennungskrisenberatung

Oft sind Beziehungskrisen schon eskaliert, steht schon die Trennung an oder ist bereits erfolgt, bevor man sich Unterstützung holt. Gerade in sehr aufregenden oder in überwältigenden Situationen, in denen man kaum weiter weiß, ist es hilfreich, die eigenen Gefühle, Erfahrungen oder Kränkungen einem Mann mitteilen zu können.

Darüber hinaus suchen bei Umgangs- und Sorgerechtsfragen viele Väter Ansprechpartner, die sich mit solchen Konflikten auskennen und die auch die damit oft verbundenen Gefühle von Wut, Verunsicherung oder Hilflosigkeit kennen.

>> mehr zu den Väterthemen auf der Seite: Väterarbeit

................................................

Beratungen für Väter und Eltern

Wir bieten Beratungen für Väter und Eltern (auch werdende) an (telefonisch Beratung und auch Einzelberatungen, Paar- und Familiengespräche), nicht nur bei Problemfällen, bei Partnerschaftskrisen, Trennungen, etc., sondern in allen Fragen und Wünschen, die sich durch die Geburt eines Kindes ergeben.
Am Telefon können Sie auch Informationen zu Veranstaltungen zum Themenbereich "Vereinbarkeit von Familie und Beruf", zu Vätergruppen, Vater-Kind-Wochenenden, Bildungsurlauben, Vorträgen und Fortbildungen usw. erfragen.

................................................

Sexualpsychologische Beratung

Viele Belastungen oder auch Probleme mit dem Selbstbewusstsein können ihre Auswirkungen auf die Sexualität haben (sexuelle Probleme, vorzeitiger Samenerguss, Erektionsstörungen, unbefriedigende Sexualität, etc.).
Oft lassen sich solche sexuellen Probleme (insbesondere Erektionsstörungen und vorzeitiger Samenerguss) sowie Beziehung- und Partnerschaftskonflikte schon im Rahmen einer psychoanalytischen 10-Stunden-Beratung beheben. Darüber hinaus vermitteln wir bei körperlichen und psychosomatischen Problemen Kontakte zu Institutionen und Spezialisten.

................................................

Sterilisationsberatung

Beratung für Männer oder Paare, die sich sterilisieren lassen wollen.

................................................

Beratung zum § 218/219 für Männer und Paare

Die Auseinandersetzung mit dem Kinderwunsch ist ein Männerthema. Egal ob im konkreten Fall sich am Ende ein Mann für oder gegen ein Kind entscheidet, es ergeben sich häufig vielfältige schwierige, sehr private Fragen und oft auch Konflikte aus dieser Auseinandersetzung. Fragen zur Partnerschaft, zur persönlichen Perspektive, zum Verhältnis zu den eigenen Eltern und vieles andere mehr können sich in dieser Auseinandersetzung ergeben und in einer Beratung angesprochen werden.

................................................

Beratung für Männer, die Opfer von Gewalt geworden sind

Männer als Opfer von Gewalt werden bei uns ernst genommen und finden Unterstützung und Beratung.

Da Männern sehr häufig eine grundsätzliche Wehrhaftigkeit unterstellt wird, tun sich männliche Opfer von Gewalt oft schwer, um Hilfe nachzusuchen.

Beratung für Männer, die ihre Partnerin oder ihr Kind geschlagen haben

Beratungen und Unterstützungsgruppe für Männer, die ihre Partnerin oder ihr Kind geschlagen haben und die vom Schlagen loskommen wollen.
Bei akuten Krisen sind Termine innerhalb von 48 Stunden möglich.

................................................

Beratung für Männer, die als Jungen(sexuell) missbraucht wurden.

Beratung für Männer, deren Partnerinnen/Partner sexuell missbraucht wurden.

...................................................

>> mehr zu allen Gewaltthemen auf der Seite: GewaltMissbrauch